Der Trinkhalm

Seit über einem Jahr habe ich mich mit dem Thema Strohhalme beschäftigt. Auf diversen Messen und in unzähligen Gesprächen mit lokalen als auch überregionalen Kollegen habe ich mich über verschiedenste Möglichkeiten zum Thema Strohhalme informiert und diskutiert.
Von Anfang an gefiel mir die Variante Glas-Strohhalm am meisten. Er sieht gut aus und – sofern stabil genug – wäre er für mich eine sinnvolle Alternative. Doch habe ich mir stets Gedanken darüber gemacht, wie diese Halme sauber zu bekommen wären.

Auf einer der letzten Messen, die ich besuchte, ging ich zu allen Spülmaschinen Herstellern und fragte nach, ob sie Erfahrungen mit dem Spülen der Glas Halme hätten. Ich traf auf einen tollen Außendienstmitarbeiter, der sich nun mit mir gemeinsam um das Thema bemühte.

Da es zu dem Thema noch keine Studien gibt, haben wir selbst einige Testläufe mit den Glas-Halmen durch laufen lassen. Die Halme habe ich extra stark verschmutz mit Sahne, Sirups, Säfte usw. Schon beim ersten Durchlauf waren wir beide total überrascht, wie toll die Ergebnisse waren.
Im nächsten Schritt fragten wir uns aber, ob auch sicher alle Reste von den Reinigungsmitteln aus den Halmen gewaschen werden würden. Hierfür hatte der Techniker eine spezielle Indikations-Flüssigkeit dabei, die sich bei Reiniger-Rückständen an dem Spülgut (also den Halmen) rot färben würde. Auch hier kamen wir zu einem positiven Ergebnis: keinerlei Rotfärbung, also auch keine Rückstände. Diese Tests wiederholten wir mehrfach.

Auch wenn dies keine wissenschaftliche Studie war – für mich klärten diese Tests, dass die Reinigung der Glas-Halme in der Gewerbe-Spülmaschine wirklich funktioniert. Ich war extrem skeptisch, aber genau deshalb freut es mich jetzt besonders, dass es einfach läuft.
Derzeit führen wir noch ein paar Praxistests durch, werden aber voraussichtlich in den nächsten Wochen größtenteils mit der Umstellung von Plastik- auf Glashalm beginnen.


No Replies to "Der Trinkhalm"


    Got something to say?

    Ich akzeptiere

    Some html is OK